Was ist es was funktioniert 3?

Nicht nur im Leben mit meinen Kindern, aber gerade hier hilft eine vernünftige Fehlerkultur. Fehler zu ertragen, zu akzeptieren, dass man Fehler machen darf und muss, ist für Kinder mit wenig Selbstbewustsein sehr schwierig. Um so wichtiger ist es, dass sie sehen, dass auch wir Fehler machen und diese nicht vertuschen. Diese Fehler zu kommunizieren, sich entschuldigen falls der Fehler sie betraf, aber vor allem klar zu machen, dass nichts schlimmes passiert ist, hilft den Kindern enorm, mit den eigenen Fehlern umzugehen.

Wichtig wird dieses vor allem auch im Bereich Schule, denn hier sind Fehler notwendig, um zu lernen. Meine Kinder schaffen es nur schwer, sich auf ihre Fehler einzulassen, sie zu akzeptieren und aus ihnen zu lernen. sie zeigen erst ihre Fähigkeiten, wenn sie sicher sind sie zu beherrschen. Was z.B. das Lesenlernen nicht gerade vereinfacht.

Eine Taktik, die uns geholfen hat, war der Fehlertag. Einen Tag lang dürfte, nein musste unsere Große alles falsch beantworten. Egal, ob eine Rechenaufgabe oder ein gelesenes Wort. Und mit der Zeit hat es ihr riesigen Spaß bereitet, den Fehler so kunstvoll, wie möglich zu gestalten. Einen Buchstaben falsch zu lesen, minus statt plus zu rechnen und freute sich riesig, wenn ich nicht nur ihren Fehler erkannte, sondern auch ihre Fehlerlogik.

Das andere, was hilft ist es zur Gewohnheit und in kleinen Schritte. Zu lernen. Sie liest die kleinen ich die großen Worte. Sie addiert die einer, ich die Zehner. Das braucht zwar viel Zeit und Geduld, mehr als Schulen so haben, aber ich weiß ja, dass dort mehr schlummert. 

Irgendwann, zeigt sich dann der Erfolg und dann, wie immer völlig überraschend, kann sie es, dass was vorher unmöglich erschien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s